#1

#97

#79

#7

#23

#6

#10

#24

#33

#4

#22

#77

#96

#2

#11

#8

#5

#89

#23

#14

#19

#36

#77

#13

#12

Team 1

Team 2

Flyers

Home

NEWS

Gallery

bericht

Top beiträge

23. Oktober 2018

Flyers verpflichten Kühnis

18. Februar 2019

Mit blauem Auge davon gekommen

Weiterhin Leader trotz erster Niederlage

von A. Rutz

27. November 2018

Der UHC Flyers Widnau bleibt auch nach der vierten Meisterschaftsrunde an der Tabellenspitze der 2. Liga Kleinfeld. Das siebte Ligaspiel gegen den UHC Elgg war langezeit ausgeglichen, ehe die Rheintaler auf 8:4 davonziehen konnten. Das starke Überzahlspiel (4 gegen 3) der Elgger bereitete den Orangen aber mühe, sodass es nochmals spannend wurde. Schlussendlich brachten die Flyers ihren Vorsprung aber über die Zeit und gewannen das Spitzenspiel mit 8:7. Im zweiten Tagesspiel gegen den UHC Löwen Bürglen konnten die Flyers nicht mehr an ihre gute Leistung aus der ersten Partie anknüpfen. Nach 10 Spielminuten lagen sie bereits mit 0:5 im Hintertreffen. Die dann gefolgte Aufholjagd wurde immer wieder mit Gegenstössen gestoppt, was schliesslich in einer bitteren 10:11-Niederlage endete.

SOCIAL Media

Besuche uns auf Instagram, Facebook oder Youtube

Menü

>

>

Kontaktiere uns

Submitting Form...

The server encountered an error.

gesendet

Copyright © 2019 UHC Flyers Widnau