#1

#97

#79

#7

#23

#6

#10

#24

#33

#4

#22

#77

#96

#2

#11

#8

#5

#89

#23

#14

#19

#36

#77

#13

#12

Team 1

Team 2

Flyers

Home

NEWS

Gallery

Bericht

Verstärkung für die Flyers

von A. Rutz

20. Juni 2019

Top beiträge

14. Juni 2019

Gruppeneinteilung Saison 19/20 bekannt

01. April 2019

Halbe Sensation geschafft

31. März 2019

Flyers gleichen überraschend aus

Archiv

News Saison 2018/19

Widnau/Unihockey. Mitten in der Saisonvorbereitung kann der UHC Flyers Widnau einen starken Zugang verkünden: Lukas Waldvogel schliesst sich per sofort dem Kleinfeldverein an.

 

Der 28-jährige Thurgauer spielte in der Vergangenheit bei namhaften Vereinen in der Ostschweiz. So verbrachte er seine Jugendjahre unter anderem beim UHC Waldkirch-St.Gallen und HC Rychenberg Winterthur. Später wechselte er für eine Saison zum UHC Sarganserland in die NLB. Schliesslich prägte vor allem der UHC Herisau die sportliche Karriere von Waldvogel. In der 1. Liga war er konstant auf der Scorerliste auffindbar und ein wertvoller Stammspieler für die Appenzeller. Nach seinem Abgang aus Herisau wechselte Waldvogel auf die Saison 2017/18 zum UHC Zuzwil-Wuppenau auf das Kleinfeld. Dieser Wechsel begründete er mit dem immensen Aufwand, welchen er lange auf dem Grossfeld betrieben hatte.

 

Nach der letzten Saison, in welcher Waldvogel keine Unihockeyspiele bestritt, möchte er es aber nochmals wissen: "Unihockey bedeutet mir viel und ist für mich ein guter Ausgleich zu meinem Beruf. Dass die Flyers so grosses Interesse an mir gezeigt haben, freut mich natürlich. Ich hoffe, dass ich meinem neuen Verein helfen kann, die tolle letztjährige Saison nochmals zu wiederholen." Über die Neuverpflichtung zeigt sich auch der Präsident des UHC Flyers Widnau, Andreas Rutz, erfreut: "Lüc wird bei uns eine wertvolle Stütze im Team sein. Die Gruppeneinteilung für die im Herbst startende Saison verspricht Spannung im Kampf um die vorderen Plätze. Ich bin sicher, mit Lüc eine sowohl offensive wie auch defensive Verstärkung gefunden zu haben."

 

Am kommenden Freitag, 21. Juni 2019, spielen die Rheintaler um 19.45 Uhr ihre zweite Cuprunde auswärts gegen den UHU St.Gallen aus der 4. Kleinfeld-Liga. Falls die Lizenz für Waldvogel bis dahin eintrifft, kann die neue Nummer 25 bereits dann für die Flyers auf Torjagd gehen.

 

 

 

SOCIAL Media

Besuche uns auf Instagram, Facebook oder Youtube

Menü

>

>

Kontaktiere uns

Submitting Form...

The server encountered an error.

gesendet

Copyright © 2019 UHC Flyers Widnau