#1

#33

#19

#96

#87

#77

#99

#71

#24

#6

#86

#41

#10

#11

#77

#8

#5

#89

#12

#29

#2

#96

#13

#7

 

Team 1

Team 2

Flyers

Home

NEWS

Gallery

Bericht

Flyers mit neuem Trainer

von A. Rutz

02. Oktober 2020

Top beiträge

08. Mai 2020

Zwei neue für die Flyers

03. April 2020

Saison wurde abgebrochen

15. Juli 2020

Gruppeneinteilung Saison 20/21

Archiv

News Saison 2019/20

Widnau/Unihockey. Der UHC Flyers Widnau vermeldet mit Hercli Christoffel den Zuzug eines neuen Spielertrainers.

 

Der 40-jährige Christoffel ist in der Schweiz eher als Spitzenschiedsrichter auf dem Kleinfeld bekannt. So leitete er in der Berner Wankdorf-Sporthalle im Jahr 2016 den Liga-Cupfinal der Herren und ein Jahr davor denjenigen der Frauen.

 

Trotz seines fortgeschrittenen Alters hat er seinen Unihockeyschläger noch nicht für immer gegen die Schiedsrichterpfeife ausgetauscht. Die letzten Jahre hielt er sich zusätzlich als Feldspieler in der zweiten Mannschaft des Schweizer Serienmeisters Blau-Gelb Cazis fit.

 

Um nochmals richtig in Schwung zu kommen, absolvierte der gebürtige Trinser kürzlich einige Probetrainings bei den Rheintalern und versuchte sich gleichzeitig als Übungsleiter. Dabei konnte er den bisherigen Spielertrainer und Präsident Andreas Rutz vollends überzeugen: "Kaum einer kennt das Schweizer Kleinfeld-Unihockey so gut wie Hercli. Seine gute Übersicht und coole Art zeichnen ihn aus und sein Repertoire an Spielformen ist gross. Ich bin sehr glücklich, dass wir mit Hercli eine ideale Person finden konnten, welche mich etwas entlastet und uns weiterbringt."

 

Christoffel absolvierte im Unihockey-Bereich sämtliche J&S-Kurse und vertrat die Ostschweiz jahrelang als Präsident in der Regionalliga. Der dreifache Familienvater und in Azmoos selbstständige Architekt äussert sich zu seinem neuen Engagement bei den Orangen wie folgt: "Bei den Flyers bin ich auf zwei hungrige Teams gestossen, bei welchen ich gerade im taktischen Bereich noch einiges bewirken kann. Nach den Gruppensiegen der ersten Mannschaft in den vergangenen zwei Jahren kann das Ziel nur Aufstieg in die oberste Liga heissen. Dies wird bei der starken Konkurrenz nicht leicht sein, aber ich nehme die Herausforderung gerne an."

 

Sein Debüt bei den Flyers hat Christoffel seit Mitte September bereits hinter sich. Dabei bezwangen die Flyers im Liga-Cup den unterklassigen UHC Alligator Malans ohne gross zu überzeugen. Die nächste Runde findet Mitte Oktober in Payerne VD statt. Der Saisonstart erfolgt für die Rheintaler bereits am 4. Oktober in Arbon

 

 

SOCIAL Media

Besuche uns auf Instagram, Facebook oder Youtube

Menü

>

>

Kontaktiere uns

Submitting Form...

The server encountered an error.

gesendet

Copyright © 2019 UHC Flyers Widnau